Die Band

 
Bernt Laukamp
Heinz Moll

Engelsbläser Oldtime Jazzband!

Unter der Leitung des erfahrenen Jazzmusikers Bernt Laukamp, bis 2011 bei der WDR-Bigband aktiv, gewannen die Bläser zunehmend an Tempo und Schwung!

Man spezialisierte sich auf Jazz, Swing, Blues und alte Schlager aus der 1. Hälfte des letzten Jahrhunderts – mit großem Erfolg:  Die einfühlsamen Klänge von „Summertime“ begeistern das Publikum genauso wie der gekonnte Rhythmus vom „Bahama-Blues“ oder die leicht melancholischen Töne von „Petit Fleur“.

In der Kirche, in der die Engelsbläser Oldtime Jazzband 1963 als Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde gegründet  und später  als Bläserchor Engelskirchen weitergeführt wurde, hört man jetzt neben Chorälen und Weihnachtsmusik auch immer öfter flotte Gospel- und Jazzsongs.

Im Juni 2013 feierte der Verein sein 50. Jubiläum und probierte zu diesem Zweck etwas völlig Neues: Tanztee mit Rumba, Samba, ChaChaCha und Rock’n Roll –das Publikum war begeistert!

Die Band verbreitet überall gute Laune, das Publikum tanzt, klatscht und singt, ist oft nach dem 2. Song nicht mehr zu bremsen.

Seit Anfang 2018 hat die Band einen neuen Dirigenten.

Bernt Laukamp wollte sich ein klein wenig mehr Ruhe gönnen und schlug vor, dem jungen Berufsmusiker Oscar Kliewe, den er von Kindesbeinen an kennt, die musikalische Leitung der Engelsbläser Oldtime Jazzband zu übertragen.

Oscar Kliewe, 38 Jahre jung, ist begeisterter Trompeter und Schlagzeuger. Er bringt Tempo und jugendlichen Schwung in die Band. Das Repertoire wird um einige modernere Bigband-Stücke erweitert und die Band verbringt wieder viel Zeit mit Proben, Üben und Einstudieren und hat nach wie vor viel Spaß dabei.

Bernt Laukamp hat zwar die musikalische Leitung abgegeben, ist aber bei den größeren Auftritten noch sehr häufig dabei. Das Publikum entdeckt ihn am Klavier, an der Posaune oder als Moderator und Sänger, der gut gelaunt und fröhlich durch das Programm führt.

Die Proben der Engelsbläser sind amüsant und intensiv: professionelle Rhythmusübungen, Ansatztraining und Einführung in die Kunst des Improvisierens. Da selbstverständlich nicht alles auf Anhieb gelingt, ist für den nötigen Spaß gesorgt!

 

Oscar Kliewe
Hartwig Kempkes
Frauke Schrahe
 

 
 
previous next
X